Bau der 750-kV-Freileitung des KKW Saporischschja im 750-kV- Umspannwerk Kachowska


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/ny409312/structum.ua/www/wp-content/themes/structum/single-project.php on line 31

Die Länge der Freileitung beträgt 190 km. Das Projekt umfasst die Montage von 495 Fundamenten für Stützen, 495 Stützen der Stromleitungen, die Montage eines Phasendrahtes und eines Blitzschutzkabels (einschließlich OPGW).

Ziel des Projekts ist es, die Zuverlässigkeit der Betriebsarten des südlichen Teils des vereinigten Energiesystems der Ukraine zu erhöhen, indem Netzbeschränkungen in Bezug auf die Kapazitätsfrage des KKW Saporischschja aufgehoben werden, und die Kapazität der Kreuzungen des südlichen Teils des vereinigten Energiesystems der Ukraine durch Stärkung der Verbindung des Kachowka-Energieknotenpunkts mit den Rückgratnetzen des vereinigten Energiesystems der Ukraine zu steigern.